ONITANI Blog

Liebe ONITANI Freunde

Hier hast du gelegenheit noch mehr über uns und unsere Arbeit zu erfahren. Wir fangen mal an und schauen, in welche Richtung dieser Blog führt. Danke, für deine Freundschaft.


Eintrag (sjb) 06.07.2018

ONITANI Konzert: One-Spirit-Festival, Freudenstadt, Mai 2018

Rezension: Sabine Becker

Das Konzert von ONITANI bezaubert schon mit den ersten Takten, die Tino virtuos auf der Flöte spielt, um dann mit seiner sonoren, tiefen, tragenden Stimme den Boden zu bereiten für den Gesang Bettinas, der wie aus kosmischen Höhen zu kommen scheint.

Die göttliche Harmonien ihrer Musik und die Seelensprache, die sich der Zensur des Verstandes entzieht, eröffnet einen Raum, in dem die Seele zutiefst berührt wird.

Bild: zero gravity pics

Die Stimmen und Klänge fühlen sich an wie ein sanftes Streicheln meiner Aura. Sie tragen mich in eine andere Sphäre. Ich spüre: Hier darf ich mich wirklich fallen lassen.

Spannungen und diffuse Ängste lösen sich allmählich auf. Das Vertrauen ins Sein, in dieses Leben kehrt langsam zurück. Meine Seele erinnert sich wieder an ihre Heimat, an das Getragensein, das Geborgensein, in dem sich aller Schmerz auflösen darf. Wo es nur noch reine Liebe und Freude gibt, mit aller Sanftheit, allem Wohlwollen, aller Wärme, allem Licht.

Ich bin eine Welle im großen Ozean und der Ozean heißt mich willkommen.

Bild: Klaus Jürgen Becker

Ich darf sein.

Gegen Ende des Konzerts lädt Bettina die Menschen, die eine persönliche Seelen-Begegnung wünschen, einfach vorne auf die Bühne zu kommen und sich von ihr besingen zu lassen.

Ich flüstere ihr mein Anliegen ins Ohr. Wohlwollende Wärme, Liebe, tiefes Mitgefühl strömt aus ihren Augen, ihrer Stimme, ihren Klängen und Worten. Ich lasse mich davon einhüllen, zutiefst berühren.

Bild: zero gravity pics

Es ist als würde die liebende Mutter Erde persönlich sich meiner annehmen, mich verstehen, mir Vertrauen und Zuversicht zurück schenken.

Ich spüre: Ein altes Thema darf nun in den Prozess der Auflösung gehen. Tränen der Dankbarkeit fließen über meine Wangen. Ich fühle mich befreit, erlöst, getragen und geliebt. Ich darf heil sein.

Aus tiefstem Herzen sage ich Dank an Bettina und Tino, die mit soviel Engagement ihren Teil zur Heilung der Schöpfung beitragen und wünsche noch vielen Menschen Heilung durch diesen zutiefst begnadeten Weg der Seelenerinnerung und Seelenerweckung, den man in ihren Konzerten erleben darf.

Liebe Grüsse Sabine und Klaus Jürgen Becker
klaus@klausjuergenbecker.de

Bild: zero gravity pics


 

Eintrag (mp) 23.05.2018

Weltpremiere einer Herzensberührung

Es war eine „Weltpremiere“, wie es SEOM zum Höhepunkt seines Konzerts ankündigte, als der spirituelle Rapper und ONITANI ihre Fans mit einem gemeinsamen Auftritt auf dem One Spirit Festival in Freudenstadt überraschten.

Patrick Kammerer, wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, hatte seine zahlreichen Besucher mit unwiderstehlicher Energie, mitreißenden Songs und beeindruckenden Texten in blendende Laune versetzt.
Der Saal vibrierte bereits vor Lebensfreude und Innigkeit.
Dann begrüßte er Bettina und Tino Mosca-Schütz auf der Bühne – und gemeinsam erschufen sie nicht nur Erstmaliges, sondern Einmaliges: eine Verbundenheit der Menschen miteinander, die vor den Türen des Raumes nicht haltmachte, sondern die Energien förmlich explodieren ließ.

Wer nur wegen SEOM gekommen war, der bereits seit 2003 die Menschen mit seiner Musik erfreut, mag sich gewundert haben, wer die beiden in Weiß gekleideten Gestalten mit den langen, hellen Haaren sind.
Trotz ihres Alters seien sie „Newcomer“, verriet Bettina – und Tino eroberte die Herzen aller, als er erklärte:

„Wenn ihr eure Herzensträume lebt, wachsen eure Haare auch so lang!“

Die Besonderheit von ONITANIS Seelen-Musik ist, dass sie nicht im Vorfeld geschrieben und einstudiert wird, sondern in dem Moment entsteht, in dem sie in der Welt ertönt. Onitani2
Auch der Auftritt mit SEOM war nicht geprobt, die drei hatten nie zuvor gemeinsam auf der Bühne gestanden. Und doch entstand sofort eine Ebene der Begegnung und Berührung, musikalisch und medial, zwischen dem deutschen Rapper und den Schweizer Seelenmusikern.

Tino begann auf der Erdklangflöte, ging später zum Keyboard, während Bettina in der Sprache der Seele sang – „weder Schweitzerdeutsch noch Tibetisch“, wie sie vergnügt betonte. Sie bauten mit ihren Klängen ein Gerüst, das schnell nach oben wuchs, immer kraftvoller und intensiver die Energien des Moments und die der Anwesenden miteinander verwebte.

In diese Textur aus Klang stieg Patrick dann mit improvisiertem Sprechgesang ein, treffsicher, stimmig und berührend:

„Folge dem Klang deiner Seele!“

Ein erster Höhepunkt wurde erreicht, als Bettina die Zuhörer*innen bat, ebenfalls „mitzutönen“, sich in die Harmonie auf der Bühne einzuklinken und sie um ihre eigenen Klänge zu bereichern. Der zweite Höhepunkt folgte, als SEOM und ONITANI dem Wunsch nach einer Zugabe entsprachen, die Anwesenden wieder mit involvierten und so gemeinsam ein neues Level an Verbundenheit und Energie entstehen ließen.
Zu diesem Zeitpunkt hatten alle im Saal ihre Befangenheit abgelegt und ihre Herzen geöffnet, so dass beim Finale kein Hintern auf dem Sitz kleben blieb und alle Arme gemeinsam in die Höhe gingen. Ein überwältigendes Erlebnis!

Patrick baut mit seiner Musik Brücken zwischen den Welten: er verbindet Hiphop mit spirituellen Inhalten, Charisma mit Berührbarkeit, mitreißende und tanzbare Songs mit tiefen Botschaften. Bettina und Tino verbinden das Universum mit der Energie im Raum, die Flüchtigkeit des Moments mit dem, was immer Gültigkeit hat, und die Zuhörer*innen mit ihren eigenen Seelen. Ihnen ist gemein, dass sie mit ihrer so verschiedenen und doch so erstaunlich kompatiblen Musik das Gleiche erreichen: Ihr Publikum berühren, inspirieren und beschenken. Und noch eines haben sie gemeinsam: Sie folgen dem Ruf ihres Herzens, ihre Musik zu leben.Onitani3

Das Schweizer Paar entschied sich 2010, dem Ruf ihrer Seelen zu folgen und Musik zu schaffen, die schwer in Worte zu fassen ist. Nachdem sie lange Jahre sehr erfolgreich Gesundheitsmessen veranstaltet hatten, war es für sie an der Zeit, diesen Schritt zu tun – mit allen Konsequenzen, aber immer „in connection with the universe“, in Verbindung mit dem All, wie auch ihr Claim lautet. Immer öfters geben sie Konzerte, mit der sie unzählige Menschen tief im Herzen erreichen.
Bei jedem Auftritt gehen sie ins Vertrauen: dass ihnen etwas gegeben wird, das dem entspricht, was das individuelle Publikum gerade erfahren und spüren muss.

„Es funktioniert wie ein Telefon“, beschreiben sie ihre mediale Verbindung zum Höheren.
„Wir stellen uns als Gefäß zur Verfügung. Die Energien sind nie weit weg, sie stehen sofort bereit, und wir bekommen Zugang zu allem, was gebraucht wird.“

Wenn ihre Musik ertönt, ist es wie eine kosmische Umarmung. onitani4
„Man wird förmlich von den Klängen abgeholt und in die himmlischen Sphären getragen, wo man die Zeit vergisst. Die Schwingung im Raum verändert sich.

Es ist wie ein nach Hause kommen, von der Energie der Liebe, Vertrauen und Freiheit eingehüllt“, wie es eine Zuhörerin nennt.

Ein anderer Zuhörer beschreibt die Wirkung auf ihn folgendermaßen: Sobald die Musik anfängt, entstehen für mich geometrische Formen und Muster, ich nenne sie Mandalas.“

Für mich lässt Bettinas Stimme in Harmonie mit der Stimme Tinos, mit den Klängen seiner Flöten, des Synthesizers oder des Keyboards, einen enormen Raum entstehen, ein unendliches Gebäude aus Farbe, Wärme und Schönheit, das man voll Ehrfurcht und Sehnsucht betritt.
Ein Ton baut auf dem anderen auf, geht in immer weitere Höhen, umarmt und hebt. Kein Zuschauer bleibt davon unberührt: Einige haben ein seliges Lächeln auf dem Gesicht, anderen strömen die Tränen über die Wangen.

Zum Ende jedes Konzerts hin fordert Bettina die Zuhörer*innen auf, selbst zu tönen, wie sie es nennt, und ihren eigenen Klang in die Welt fließen zu lassen. Dann lädt sie all jene mit einem Anliegen ein, nach vorn zu kommen. Die Schlange ist lang; alle warten geduldig, bis sie an der Reihe sind, der medialen Sängerin ins Ohr zu flüstern, was bei ihnen gerade ansteht.

ONITANI gehen in Resonanz mit dem individuellen Thema. Ein Betroffener beschreibt es so: als öffne sich ein unvorstellbarer großer Lichtkanal über mir, der mein gesamtes Sein durchflutet.“
Dankesschreiben und begeisterte Rückmeldungen bestätigen die heilsame Wirkung dieser Musik, die ihre kraftvolle Qualitäten auch auf verschiedenen CDs bereithält:
Ob man Freiheit braucht oder Erdung, in die Energie von Atlantis oder die Lemuriens eintauchen möchte oder es ansteht, etwas zu tun oder aber zu empfangen.

Bettina und Tino arbeiten auch oft in Synergie mit den verschiedensten Lichtarbeiter*innen und spirituell Wirkenden. Das ist Heilung einer Art, wie man sie nicht auf einer noch so gut sortierten Gesundheitsmesse bekommen kann.

Ihr Konzert auf dem One Spirit Festival wird noch lange nachklingen, der Auftritt mit SEOM, der ihnen so herzlich seine Bühne geöffnet hat, ebenfalls. Und ich wünsche mir, bald wieder auf diesen magischen Teppich aufzuspringen, den diese Musik webt, und mich davontragen zu lassen – nach Hause.

 

Liebe Grüsse Martina Pahr
http://martinapahr.de/

Spirit Online

www.onitani.com
www.seom-music.de


Eintrag (bgb) 16.05.2018

CD „Seelenreise zu Deinem Ursprung“

vom 15. – 17. Juni 2018 in Zürich die 3 Tage Intensiv-Ausbildung “Mediales-Matrixen” bis in Dimensionen. Die beiden Betreiber des „Das Zentrum für Gesundheit und Erfolg“ aus Herdecke/NRW in Deutschland freuen sich riesig diese Ausbildung auch in Zürich anbieten zu können.

In dieser Ausbildung, erlernst Du mit viel Leichtigkeit die Zwei-Punkt-Methode kennen und anwenden. Wir vermitteln dir alle Grundlagen, die Du für dieses Quanten- Energiefeld  und dessen Heil-Kanal benötigst um damit mit viel Kreativität die jeweiligen hinderlichen Themen in die Freiheit zu bringen. Auf diesem Weg der Transformation, werden hinderliche Muster, Prägungen, und viele Verstrickungen und Verbindungen aus diesem und anderen Leben wie auch vieles mehr in die Veränderung gebracht. All das was Dich an der alten Realität fest hält und nicht loslässt. Erkenne in diesem Seminar Deine wahren Heiler-Potenziale, die ein jeder in sich trägt!   Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Auf der Lebenskraftmesse in Zürich Anfang Mai haben Arianas Brigitte und Ingo auch ihre neue CD „Seelenreise zu Deinem Ursprung“ präsentiert. Dieses Channeling-Konzert ist zusammen mit ONITANI Seelen-Musik entstanden und produziert worden und fand auch hier auf der Messe großen Anklang. Die CD handelt von einer Reise zu Dir Selbst, zu Deinem Ursprung und den nicht gelebten Potenzialen von all Deinen Leben. Seien es Potenziale der Gesundheit oder der Spiritualität oder auch aus vielen anderen Bereichen, die Du neu aktivieren kannst. Denn alles ist in Dir, alles aus allen Leben, es darf nur neu angenommen und aktiviert werden. Es ist ein Teil in Dir, der so lange schon auf dich wartet, um neu entdeckt und gelebt zu werden. Die Engel der Elohim, Seraphin und Cherubim warten in den himmlischen Sphären auf Dich, genau wie viele Meister für deinen Neubeginn auf Dich warten. Es ist eine sehr heilvolle Reise, in die Du regelrecht hinein getragen wirst mit Musik und dem liebevollen Seelengesang von ONITANI. Eine Reise zu Dir Selbst und deinem Ursprung. Mit diesem Link kommst Du zum ONITANI Download Shop und zur

Hörprobe.

Liebe Grüsse Ingo Ganzer
i.ganzer@web.de


Eintrag (tms) 15.05.2018

ONITANI bietet jetzt auch Seminare an. Thema: “Erwecke deinen Seelengesang”.

Du wirst erstaunt sein, wie kraftvoll du deine Stimme einsetzen kannst. Dazu sind keine Gesangskenntnisse nötig. Alles beginnt mit einem einzigen Ton und führt dich hin bis zu deinem eige- nen Seelengesang. Lasse die Bewertungen aussen vor und gehe ganz ins Fühlen, was für eine Ur- und Heilkraft in diesem Klang des eigenen „Tönens“ steckt. Bereite dich auf eine Reise in dein Innerstes vor. Trete stimmlich mit deiner Seele in Verbindung und entdecke deinen Seelen- plan und die Tiefe deines Potenzials. Erfahre die Sprache, die jeder in seinem Herzen versteht. Ein reichhaltiges Wochenende mit Theorie und viel Praxis erwartet dich. Nutze deine Stimme, in ihr sind die heilsamen und befreienden Töne. Vertraue den Gesetzmässigkeiten der Schwingungen. We are Sound.

Erstmals in Altendorf bei der lieben Martina Keller. Sie stellt die tollen Räume zu Verfügung. Zuvor haben wir am Freitagabend ein Konzert bei ihr. Wir freuen uns sehr auf diese Begegnungen.

Liebe Grüsse Tino Mosca-Schütz
info@schwingung.ch

 

 

 

 

 


Eintrag (tms) 08.05.2018

Eine wunderschöne Begegnung der besonderen Art mit Guruji Aruneshvar zum Abschluss des Konzertes von ONITANI Healing Music an der Lebenskraft in Zürich
Film: Shivani Himalaya

Seit einem Jahr können die Konzertbesucher am Schluss des Konzertes nach vorne kommen und Bettina ihr Anliegen “ins Ohr” sagen. Dann entsteht augenblicklich die ganz persönliche Seelen-Musik oder auch eine sehr individuelle heilsame Musiksequenz. Die Rückmeldungen sind so erstaunlich wie erfreulich. Hier ein paar Eindrücke unter Feedback.

Liebe Grüsse Tino Mosca-Schütz
info@schwingung.ch


Eintrag (bms) 08.05.2018


Nun ist sie da unsere erste Meditations CD auf französisch und sie fühlt sich einfach himmlisch an. Du musst nicht einmal französisch können. Die Energie der Worte gehen direkt ins Herz und unter die Haut. Die Sprecher sind Anne und Philippe aus Frankreich. Sie sind auch die Produzenten der «AuraSpirit» diesen wunderbaren Orgon Objekte. Darum auch der Titel der CD «Esprit de Lumière» was soviel bedeutet wie der «Spirit des Lichtes». Dieser ist in jedem Wort, in jedem Klang im ganzen Werk zu fühlen. Mit Anne und Philippe verbindet uns eine ganz spezielle Freundschaft. So wie wir eine alte Verbindung einfach wieder aufgenommen haben. Kennen gelernt haben wir uns in diesem Leben vor 1 Jahr im April 2017 an einer Messe. Es war sofort klar, dass wir was zusammen entstehen lassen werden. Zuerst gaben sie die CD «OrgonSpirit» in Auftrag. Es ist eine reine ONITANI Produktion. Es war uns aber schon damals klar, beim nächsten mal wenn wir uns treffen gibt es ein Meditations-Konzert. So kam es dann, dass wir dieses Jahr am 23. April dieses wunderbare Werk aufnahmen. Wir sind unendlich dankbar dafür es war so berührend, das Tino beim Abhören der Aufnahme immer wieder innehalten musste, war er doch zu Tränen berührt. Einige liebe Freunde durften schon reinhören und waren einfach überwältigt, obwohl sie vom Text selber nichts verstanden. Das braucht es nicht zwingend, es ist die Energie, der Spirit, das Licht. Freu dich darauf, es wird auch dich begeistern.

audition

Herzliche Grüsse Bettina Mosca-Schütz
office@onitani.com

 


 

Eintrag (tms) 07.05.2018

Liebe Freunde, ein sehr spannendes Projekt ist am Entstehen. Die Rede ist von Schirner-Download im ONITANI Shop. Hierzu laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, offiziell mit der Mitteilung auf die Schirner-Tage im Herbst aufzuwarten. Hier könnt ihr schon mal sehen, wie sich das ganze entwickelt.

Liebe Grüsse Tino Mosca-Schütz
info@schwingung.ch

 


 

Eintrag (tms) 18.04.2018
Mein allererster Eintrag im ONITANI Blog ist die Erstellung eines Klingeltones. Ich haben diesen schon längere Zeit auf meinem Handy und freue mich jedesmal wenn es läutet. Und so tönt es:

Dieser Klingelton soll kostenlos sein und um die Welt gehen. Zum Downloaden einfach auf das Bild klicken und wie eine Bestellung behandeln.

Schon jetzt, nach ganz kurzer Zeit sind die Reaktionen überwältigend. Vielleicht kommen noch mehr Klingeltöne dazu, mal sehen.

Liebe Grüsse Tino Mosca-Schütz
info@schwingung.ch

 

 

 

 

 


Ps. Danke Martina Pahr für deine tolle Unterstützung!