Shop

Ich träum mich mutig

CHF 15.00 inkl. MWST

Artikelnummer: 978-3-8434-3372-3 Kategorie:

Beschreibung

Fantasiereisen für SELBSTVERTRAUEN und INNERE STÄRKE

Bammel vor dem Kindergarten, Furcht vor dem Monster unterm Bett, Scheu gegenüber neuen Menschen – jedes Kind hat manchmal Angst, ist gestresst oder kann nicht einschlafen. Die einfühlsamen und von sanfter Musik getragenen Meditationen von Susanne Hühn und Abbas Schirmohammadi führen unsere Kleinen in das Land der Fantasie. Dort erleben sie zauberhafte und spannende Abenteuer. Gestärkt und entspannt können die Kinder danach friedlich einschlummern und ihren Alltag mutiger und selbstbewusster erleben.


Susanne Hühn ist staatlich anerkannte Physiotherapeutin, Seminarleiterin und Autorin. Ihr Schwerpunkt ist das Lehren emotionaler Intelligenz und innerer Freiheit mithilfe einer liebevollen, beschützenden Beziehung des Erwachsenen zum eigenen Inneren Kind. Sie lehrt ihre Seminarteilnehmerinnen und Semiarteilnehmer, wie man zum wahrhaft liebenden, freien und selbstbestimmten Menschen wird. Bewusst angewandtes, aktives Selbstmitgefühl bildet das wichtigste Element ihrer Methode, über die sie zahlreiche Bücher und Meditationen verfasst hat. Viele Kliniken arbeiten mit ihren Büchern und empfehlen sie ihren Patienten weiter.

Homepage: http://www.susannehuehn.de


Abbas Schirmohammadi ist Heilpraktiker für Psychotherapie, High Performance Coach sowie Mediator. Er zählt zu Deutschlands führenden Experten im Coaching-Sektor und für Autogenes Training. In seiner Praxis arbeitet er mit klientenzentrierter Gesprächsführung, Entspannungstechniken und lösungsorientiertem Coaching. Seit über 15 Jahren verhilft er Klienten so zu mehr Erfolg, Gesundheit und Glück. Er ist Autor zahlreicher psychologischer Fachbücher sowie Entspannungs-, Mentaltrainings- und Coaching-CDs.

Homepage: http://www.abbas-schirmohammadi.de


 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ich träum mich mutig“

2021 © ONITANI OFFICIAL - AGB's |Impressum | Datenschutzerklärung